Blue Tomato

clubs

 

32 Jahre am Platz und kein einziges Snowboard verkauft!!

Aber dass es auch andere Betriebe mit 
so einem bescheuerten Namen gibt, rührt uns.
Seit 1982 leben wir nun in der "Blauen Tomate",
"Paradeiser", "Blue".... und delektieren uns 
an den Köstlichkeiten, die wir in diversen Flaschen,
Fässern oder Pfannen finden. Bleibt etwas übrig, verkaufen wir es. Fast jeden Tag. 
Bier aus Grieskirchen und Budweis, 
Wein aus dem Weinviertel und dem Burgenland, Schnäpse von überall. 
Fest-Food kommt vom nahen Meiselmarkt 
in die Töpfe, den Ohrenschmaus gibt´s 
aus aller Welt, oft auch lebendig.
Halten wir die ewige Jazzmusik gar nicht mehr aus,
setzen wir uns in den Garten im Hof.
Wennst da kein Grün verträgst, Grüß Gott!

ACHTUNG!!
Die in den letzten Jahren bis zur Johnstraße reichende 
"Stadthallen-Kurzparkzone" wurde neu begrenzt und damit sind bei uns ab 19h KEINE Parkscheine mehr nötig!